Availability and Safety Announcements

MINKT-BILDUNG

Lernen neu denken durch die Kraft von MINKT-Wissen zum Anfassen

Lernen neu denken durch die Kraft von MINKT-Wissen zum Anfassen Skyrock Fallstudie

Skyrock ist ein Ort des erfahrungsorientierten Lernens, an dem MINKT-Wissen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Kunst und Technik) durch die praktische Anwendung vermittelt wird und Erfindertum und Vorstellungskraft durch das eigene Schaffen angeregt werden.

Angesichts der fortschreitenden Digitalisierung unserer gesamten Gesellschaft wird es zunehmend wichtiger, dass Schüler über die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, um in dieser digitalisierten Gesellschaft erfolgreich zu sein.

Zack Hwang, früher als Energietechniker tätig und jetzt einer der Schulleiter bei Skyrock, konnte die Produkte von IPEVO erfolgreich in den Lehrplan integrieren, sowohl im Online- als auch im Präsenzunterricht. Das Konzept von Online-Kursen ist zwar nichts Neues, aber es hat sich in der öffentlichen Wahrnehmung erst vor Kurzem als ernstzunehmende und wirkungsvolle Unterrichtsform etablieren können. Mit den IPEVO-Produkten konnte Zack die kleinen und komplizierten Details seines Unterrichts nahtlos mit Schülern im ganzen Land vermitteln.

“Die Kameras haben uns bei der Live-Übertragung von Montagekursen geholfen, bei denen der Lehrer zwischen Gesichts- und Handaufnahmen hin- und herwechseln muss.”

Vor dem Einsatz der IPEVO-Produkte hatte Skyrock Schwierigkeiten, eine gleichbleibende Qualität bei der Produktion der Videos zu gewährleisten:

“Wir haben versucht, mehrere Montagevideos von verschiedenen Lehrern aufzunehmen. Die Herausforderung bestand darin, dass die Qualität und die Bildausschnitte gleich blieben.”

Davor hat Skyrock Smartphones verwendet, die auf Telefonständern befestigt waren, um seine Videos aufzunehmen:

“Die wichtigste Veränderung, die wir nach der Einführung der IPEVO-Kameras festgestellt haben, war, dass das Bild nicht so sehr wackelte wie zuvor.”

Nachdem die Experimente mit den IPEVO-Kameras in ihren STEAM-Klassen geglückt waren, teilte Zack seine Gedanken zu möglichen Anwendungsfeldern der IPEVO-Kameras in anderen Bereichen:

“Ich denke, dass sie sich gut für Klassen mit Live-Übertragungen eignen, in denen verschiedene Blickwinkel und Kameras benötigt werden. Zum Beispiel Koch-, Kunst-, Bastelkurse und vieles mehr.”

Zack erläutert, wie es zur Entstehung von Skyrock kam, deren Mission es ist, die MINT-Bildung zu fördern:

“Wir haben gesehen, wie all die Lehrbücher und Tests die Neugier unserer Kinder zerstören. Es ist ernsthafte Arbeit ohne Spiel und harte Arbeit, die keinen Spaß macht. Wir glauben, dass wir das technische und kreative Selbstbewusstsein bei Kindern am besten kultivieren, indem wir dafür sorgen, dass Kinder sich wieder für das Lernen begeistern. Aus diesem Grund denken wir, dass kreative Projekte, die Kinder zu ERNSTEM SPIELEN und ANSTRENGENDEM SPASS anregen, das perfekte Werkzeug sind!”